Stadtbesichtigung

Ein Spaziergang durch die Altstadt
Ein Spaziergang durch die Krakauer Straßen, so kann man die Magie der alten Sagen kennenlernen und sehen, wie sich die Vergangenheit mit der Gegenwart verflechtet – wie die Denkmäler zu den Zeugen wichtiger historischer Ereignisse wurden und wie sie die einzigartige Krakauer Atmosphäre prägten. Diese Route kann man auf verschiedene Art und Weise gestalten.
Erste Variante: Marienkirche (das Hochaltar von Veit Stoß) und Marienplatz, Rynek Glowny (Hauptmarkt), Dominikaner und Franziskaner Kirchen, Grodzkastraße, Platz der Hl. Maria Magdalena und Kanoniczastraße.
Zweite Variante: Barbakane, Stadtmauern und Florianstor, Slowacki-Theater, Hl. Kreuz Kirche, St. Barbara Kirche, Marienkirche und Rynek Glowny (Hauptmarkt) und Tuchhallen.

Das und noch mehr, nach Vereinbarung!